You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jesper Mårtensson

Nationalität: Schwedisch

Position:  Manager Life Science Marketing Communications

Ort: Getinge, Schweden

Bei Getinge beschäftigt seit: 1,5 Jahren

 Können Sie sich in drei Worten beschreiben?

 Handlungsorientiert, Teamplayer, humorvoll

 Warum sind Sie zu Getinge gekommen?

Getinge trägt dazu bei, die Qualität der Gesundheitsversorgung zu verbessern und versucht dadurch, das alltägliche Leben für Menschen überall auf der Welt zu verbessern. Dies ist sowohl spannend als auch sinnvoll und ein Ziel, an dessen Verwirklichung ich mich beteiligen wollte.  Außerdem war Getinge für mich als Arbeitgeber sehr attraktiv, da ich hier die Möglichkeit habe, in einer globalen Organisation mit Menschen aus aller Welt zusammenzuarbeiten, was sehr interessant ist.

Waren Sie bereits mit der Medizintechnik-Branche vertraut, bevor Sie hier angefangen haben?

Nein, war ich nicht. 

 Welcher Teil Ihrer Arbeit ist am spannendsten?  

Ich würde sagen, einer der spannendsten Aspekte meiner Arbeit ist, dass man immer etwas Neues dazulernt. Das kann sich auf unsere Lösungen, unsere Kunden, neue Arbeitsweisen, Kulturen usw. beziehen. Die kontinuierliche Entwicklung sorgt – sowohl was das Berufliche als auch das Persönliche betrifft – bei meiner alltäglichen Arbeit für Spannung.

 Wie wenden Sie die Grundwerte von Getinge – Zusammenarbeit, Offenheit, Spitzenleistung, Verantwortung und Leidenschaft – in Ihrem Arbeitsalltag an?

Ich versuche, mich mit ihnen auseinanderzusetzen, und gleiche mein eigenes Verhalten mit jedem der einzelnen Werte ab, um zu sehen, wo ich mich noch weiter verbessern kann. Ich denke, dass sich jedes Projekt und jede Aufgabe, an dem bzw. der man arbeitet, an den Grundwerten orientieren sollte und deshalb ist es wichtig, manchmal innezuhalten und nachzudenken.

 Wie würden Sie Ihre Leidenschaft für das Leben beschreiben?

 Meine Leidenschaft für das Leben verdanke ich den Menschen um mich herum, sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause – allem voran meiner Familie.  Die Tatsache, dass die Mitarbeiter von Getinge aus allen Teilen der Walt stammen und einen unterschiedlichen Background haben, schafft eine Arbeitsumgebung, die meine Leidenschaft für Vielfalt und unterschiedliche Kulturen stärkt.