You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dhiman Dasgupta

Nationalität: Indisch

Position: Senior Director Acute Care Therapies – Gefäß- und Kardiochirurgie, Asien-Pazifik-Raum

Ort: Singapur

Bei Getinge beschäftigt seit: über 9 Jahren

Können Sie sich in drei Worten beschreiben?

Leidenschaftlich, motiviert und teilnahmsvoll.

Was machen Sie bei Getinge?

Ich bin für den Vertrieb von kardiovaskulären Produkten im Asien-Pazifik-Raum zuständig. Der Asien-Pazifik-Raum ist eine sehr vielschichtige Region, sowohl was die Kultur als auch die Geographie anbetrifft. Man hat die Möglichkeit, sowohl auf reifen Märkten wie Australien und Neuseeland zu arbeiten, aber auch auf Wachstums- und Schwellenmärkten wie Indien, China und Myanmar. Ich habe zudem die Möglichkeit, mit ganz unterschiedlichen Menschen in vielen verschiedenen Teams und Kulturen zusammenzuarbeiten.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit bei Getinge am Besten?

Wir von Getinge stellen erstklassige Produkte her, arbeiten in großartigen Teams und auf Märkten mit Wachstumspotenzial, insbesondere im Asien-Pazifik-Raum – es ist also insgesamt sehr spannend.

Worin besteht die größte Herausforderung bei der Arbeit bei Getinge?

Getinge durchläuft derzeit eine maßgebliche Übergangsphase, weshalb wir neue Arbeitsweisen anwenden müssen. Obwohl das sehr anspruchsvoll ist, haben wir dadurch die Gelegenheit, ein gutes Fundament für die Zukunft unseres Unternehmens zu legen und sehr viel zu lernen.

Welchem der Grundwerte stehen Sie am nächsten – Zusammenarbeit, Offenheit, Spitzenleistung, Verantwortung oder Leidenschaft?

Leidenschaft und Verantwortung. Wenn man auf einem komplexen und abwechslungsreichen Markt arbeitet, ist es wirklich wichtig, seine Arbeit zu mögen. Indem ich Verantwortung übernehme, kann ich Teams mit großartigen Menschen erfolgreich leiten. Ich gehe meiner Arbeit mit Leidenschaft nach, da ich wirklich das Gefühl habe, dass unsere modernsten Therapien und Produkte einen Einfluss auf das Leben unserer Kunden und deren Patienten haben.

Wie würden Sie Ihre Leidenschaft für das Leben beschreiben?

Mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten ist meine wahre Leidenschaft, die sich schon in jungen Jahren, als ich Leistungssport betrieb, herauskristallisiert hat. Ich bin sehr gern Teil eines Teams.