You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Operating table magnus

GE Healthcare

Getinge und GE Healthcare haben gemeinsam eine äußerst flexible Hybrid-OP-Lösung entwickelt, die das leistungsstarke mobile Angiografiesystem Discovery IGS 7 OR[1] von GE mit dem vielseitigen OP-Tischsystem Maquet Magnus vereint. Die kombinierte Lösung erweitert die klinische Bandbreite des Hybrid-OPs, um den Bedürfnissen praktisch aller Eingriffe in allen Fachbereichen gerecht zu werden.

Der Discovery IGS 7 OR mit dem OP-Tischsystem Maquet Magnus sorgt für qualitativ hochwertigste 3D-Bildfusion und schafft Arbeitsfreiheit im Hybrid-OP. So kann Ihr Krankenhaus seine Dienstleistungen auf innovative minimal-invasive Techniken erweitern, damit das Interesse von Patienten und Ärzten erwecken und dabei eine optimale Auslastung des Operationssaals sicherstellen.

 

Erfahren Sie mehr über GE Healthcare

Broschüre herunterladen

Diese Broschüre bietet Ihnen einen Überblick über das Standardangebot von Getinge und GE Healthcare zur Ausstattung Ihres Hybrid-OPs.

Alle Literaturangaben

  1. 1. Der Discovery IGS 7 OR und die hier genannte Produkte dürfen nicht in Ländern vermarktet werden, in denen eine Zulassung erforderlich ist, aber noch nicht erlangt wurde. Wenden Sie sich an Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter.