You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Biomedizinische Forschung

Die Suche nach neuen Therapien

Die biomedizinische Forschung sucht nach Möglichkeiten zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen. Diese Untersuchungen führen zu Entdeckungen, die ihrerseits wiederum zur Entwicklung neuer Behandlungsmethoden, Therapien und Heilmittel für die Gesundheit von Mensch und Tier führen. 

Die Integrität der wissenschaftlichen Daten sicherstellen

Die Integrität von wissenschaftlichen Daten, die in modernen biomedizinischen Forschungseinrichtungen gewonnen werden, ist für die Menschheit von höchster Bedeutung. Sichere und kontaminationsfreie Forschungseinrichtungen sind daher äußerst wichtig. Dieses allgegenwärtige Bedürfnis bedingt, dass Vivarien rein und frei von Kontaminationen sind und Forscher sowie Techniker gegen Allergene und Pathogene geschützt werden.

Konzipieren Sie eine sichere und geschützte Forschungsumgebung

Getinge bietet Lösungen für Ihre spezifischen Anforderungen bei der Käfigaufbereitung und beim Biocontainment. Das richtige Anlagendesign mit passender Ausstattung und Arbeitsabläufen gewährleistet die Integrität der gewonnenen wissenschaftlichen Daten.

Anwendungsbereiche

Unterschiedliche Anwendungen erfordern unterschiedliche Maßnahmen zur Sicherstellung der korrekten Forschungsumgebung. Finden Sie zusammen mit Getinge die beste Lösung.

Eine sichere und kontaminationsfreie Vivarium-Umgebung

Das Vivarium ist eine kontrollierte Umgebung, die sowohl die Forschung als auch das Personal schützt. Die Systeme und Lösungen von Getinge erfüllen die Anforderungen von Vivarien und bieten Reinigungs- und Sterilisationsanlagen sowie automatisierte Lösungen zur Käfigaufbereitung und Handhabung der Einstreumaterialien.

Erfahren Sie mehr über eine kontaminationsfreie Vivarium-Umgebung

Biocontainment – Handhabung von biologisch gefährlichen Materialien

In BSL-3- und BSL-4-Forschungseinrichtungen ist der richtige Umgang mit biologisch gefährlichen Materialien von entscheidender Bedeutung. Diese Einrichtungen müssen die Forschungsumgebung vor Kontamination schützen und gleichzeitig Biocontainment-Maßnahmen zum Schutz der externen Umgebung vor gefährlichen Pathogenen ergreifen. Getinge bietet Lösungen zur Reinigung, biologischen Dekontamination und Sterilisation an, um Materialien sicher und wirksam gemäß ihrer Klassifizierung und Biosicherheitsstufe handhaben zu können.

Erfahren Sie mehr über effektive Biocontainment-Strategien

Kontaminationsprävention im Bereich Life Science

Erfahren Sie, wie Sie mit Kontaminationsprävention in der biopharmazeutischen Produktion und der Herstellung von Medizinprodukten sowie in zahlreichen labortechnischen Anwendungen arbeiten können.