You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Endsterilisation

Sichere, effiziente und cGMP-konforme Prozesse für die Endsterilisation

Sterilisationsprozesse für zahlreiche Systeme in der Arzneimittelherstellung

Die GMP-Regelungen schreiben eine Endsterilisation der Produkte nach der Verpackung vor, sofern dadurch die Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit des Produkts nicht beeinträchtigt wird. Diese Regelungen schließen nicht die Verpackung ein, die im Allgemeinen so konzipiert werden kann, dass sie den Sterilisationsprozess übersteht. Da es sich bei der Endsterilisation um einen Chargenprozess handelt, können logistische Herausforderungen allein schon durch das Bewegen des Produkts (oftmals mehrere Tonnen täglich) von der durchgehenden Abfüllung bis zur Chargensterilisation und die anschließende durchgehende Prüfung und Zweitverpackung entstehen.

Die Systeme für Endsterilisation und Logistik von Getinge ermöglichen eine sichere und effiziente Endsterilisation aller Arten von Verpackungen – Ampullen, Spritzen, Kartuschen, Beutel, BFS-Behälter usw. Dank unserer enormen Ressourcen im Bereich der Prozessentwicklung können wir die modernsten, komplexesten und höchstentwickelten Abgabesysteme unterstützen.

GEV Dampf-/Luftgemisch Sterilisatoren

Getinge GEV-Sterilisatoren sind primär zum Sterilisieren von pharmazeutischen Produkten bestimmt, die sofort nach der Kühlphase trocken und zur weiteren Verarbeitung bereit sein müssen.

Mehr erfahren über GEV Dampf-/Luftgemisch Sterilisatoren

GEC Berieselungssterilisatoren

GEC Berieselungssterilisatoren sind primär für die Endsterilisation großer Flüssigkeitsvolumina in geschlossenen Glas- oder Kunststoffbehältern vorgesehen.

Mehr erfahren über GEC Berieselungssterilisatoren

Beladeausrüstung für Sterilisatoren

Das Beladesystem ist ein integraler Bestandteil der effizienten und benutzerfreundlichen Bedienung von jedem Sterilisationssystem. Getinge unterstützt Sie mit Fachwissen und einem großen Angebot an Be- und Entladeausrüstung für zahlreiche Anwendungen.

Mehr erfahren über Beladeausrüstung für Sterilisatoren