You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Getinge IMS

Getinge IMS Instrument Traceability

Getinge IMS

Unsere Lösung zur Instrumentenorganisation und Sterilgutaufbereitung in Ihrer Einrichtung

Getinge IMS ist das perfekte System für eine detaillierte Rückverfolgung Ihrer Instrumente. Es gewährleistet Sicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, spart Ihnen Zeit und steigert die Produktivität Ihrer Sterilgutversorgung.

Überblick

Getinge IMS ist unsere benutzerfreundliche Lösung zur Instrumentenorganisation und Sterilgutaufbereitung. Durch eine umfassende elektronische Rückverfolgung stellt sie eine höhere Effizienz und Konformität in jeder Einrichtung sicher.

Hauptvorteile

IWS Integrated Workflow Solutions Getinge IMS Instrument Traceability Sterile Supply Management

Stellen Sie eine Instrumentenaufbereitung von hoher Qualität und eine vollständige Rückverfolgung sicher

Getinge IMS bietet eine detaillierte und konfigurierbare Berichtsfunktion in der gesamten Sterilgutversorgung. Mithilfe von Datums- und Zeitprotokollen für alle Reinigungsschritte und der Aufzeichnung jedes Verantwortlichen und der an einem Patienten verwendeten Elemente stellt Getinge IMS eine vollständige Rückverfolgung in Ihrer Einrichtung sicher.

IWS Integrated Workflow Solutions Getinge IMS Instrument Traceability

Informationen in Echtzeit sparen Zeit und Geld

Mit Getinge IMS können Sie eingehende und ausgehende Bestände in Echtzeit überwachen, sodass Sie potenzielle Engpässe im Arbeitsablauf erkennen und beheben können, bevor sie überhaupt zu einem Problem werden. Das System zeigt Ihnen außerdem das Verfallsdatum von Instrumenten und Sieben, und Sie erhalten so alle Informationen, die Sie für ein besseres und effizienteres Logistikmanagement brauchen.

Verleihen Sie Instrumente zwischen verschiedenen Standorten

Mithilfe der fortschrittlichen Rückverfolgungs- und Aufzeichnungsfunktionen von Getinge IMS können Sie Instrumente und Sets zwischen mehreren Standorten verleihen. Dadurch wird das Verleihen von Instrumenten an andere Krankenhäuser einfacher, sicherer und kostengünstiger.

IWS Integrated Workflow Solutions Getinge IMS Electronic Instrument Traceability

Erhöhen Sie die Produktivität und verringern Sie Fehler im Ablauf der Sterilgutversorgung.

Die Getinge IMS Software ermöglicht das Hinzufügen von Multimediadateien zu den Anleitungsprozessen, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre Mitarbeiter Arbeitsabläufe zuverlässig und genau einhalten.

Durch Getinge IMS können Sie Ihre Arbeitsabläufe auch auf dem Gebiet der Kommunikation zwischen Ihren Mitarbeitern optimieren. Medizinische Einrichtungen sind auf kurze Reaktionszeiten und eine effektive Kommunikation zwischen den Abteilungen angewiesen, und mithilfe von Getinge IMS können Ihre Mitarbeiter wichtige Informationen zu Instrumenten in nur wenigen Sekunden in das System eingeben.

IWS Integrated Workflow Solutions Getinge T-DOC Data Logging

Mit T-DOC Cycle kompatibel

Getinge IMS ist mit T-DOC Cycle, unserer Lösung für die Dokumentation
 von Maschinendaten, kompatibel. Diese beiden Lösungen ermöglichen zusammen eine zusätzliche Prozessoptimierung und Wertschöpfung durch die Datenerfassung von Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräten.

Hauptmerkmale

Anpassbare Protokolle und einfach zu bedienende Oberfläche

Dank der flexiblen Konfiguration von Getinge IMS und der einfachen, farbcodierten Oberflächensymbole, durch die Sie jede Reinigungsstufe sofort erkennen, können Sie Ihre bestehenden Verfahren beibehalten.

Verbessern Sie Ihre Arbeitsabläufe

Mit Getinge IMS übernehmen Sie die Kontrolle, indem Sie Ihre Prozessabläufe auf die spezifischen Anforderungen Ihrer ZSVA anpassen. Verwalten Sie Ihre zentrale Sterilgutversorgungsabteilung effektiver und erhalten Sie detaillierte Informationen auf allen Stufen der Instrumentenaufbereitung.

 

Die intuitiven, farbcodierten Oberflächensymbole und Bedienerfreundlichkeit von Getinge IMS vereinfachen die Bestimmung der vier Sterilisationsphasen für Ihr gesamtes Personal: verunreinigt (rot), gereinigt (gelb), sterilisiert (grün) und Patientenzuordnung (blau).

Hohes Maß an detaillierter Berichterstattung

Erhalten Sie detaillierte Informationen über den Ablauf Ihrer Sterilgutversorgung und passen Sie Ihre Berichterstattung an.

Leistungsstarke und flexible Berichtsfunktionalität

Die Tools Snapshot und Reporting Plus liefern eine klare Übersicht über die verfügbaren Daten und ermöglichen es Ihnen gleichzeitig, ganz flexibel zu wählen, welche Informationen Sie in Ihren Bericht aufnehmen möchten.

Diese Tools ermöglichen das Sammeln von detaillierten Informationen und generieren verlässliche Leistungs- und Finanzanalysen, die einen detaillierten Überblick über die vollständige Historie eines Instruments liefern.

 

Durch Getinge IMS erhalten Sie das Wissen, das Sie benötigen, um Ihre Durchlaufzeit durch ein besseres Management Ihrer Instrumentenpriorisierung und eine bessere Sichtbarkeit der hochwertigen Siebreinigung zu verbessern.

Getinge IMS hilft Ihnen außerdem durch den Export von Grafiken und Berichten bei der Erfüllung Ihrer umfassenden Informationspflicht.

Integrierte und gemeinsam nutzbare Multimediadaten

Verbessern Sie durch die Ermöglichung eines einfachen Austauschs von Dateien in unterschiedlichen Formaten die Kommunikation in Ihren Abteilungen und vereinfachen Sie den korrekten Abschluss von Prozessen.

Gemeinsame hochwertige Datennutzung unterstützt Ihre Mitarbeiter

Mit dem Getinge IMS Document Manager können Ihre Mitarbeiter Daten in einer Vielzahl von Formaten wie Word, Excel, Video und PDF austauschen und speichern. Benutzer können jede Datei zu einem bestimmten Element, Elementtyp, Prozess, Standort, Strukturelement, Benutzer oder nicht erfüllten Kriterium ansehen. 

 

Der Document Manager ermöglicht auch Videoanweisungen für bestimmte Prozesse und Anlagen. Diese Videos können sowohl als Hinweise für vorhandene Mitarbeiter als auch zu Schulungszwecken für neue Mitarbeiter verwendet werden. Darüber hinaus können Anweisungen mit Ihrer zentralen Sterilgutversorgungsabteilung geteilt werden, insbesondere wenn sich ein Prozess oder eine Anforderung in der ZSVA geändert hat.

Die Funktion "Patient Association"

Vollständige Rückverfolgbarkeit in der ZSVA.

Verfolgen Sie den genauen Standort Ihrer chirurgischen Instrumente

Durch unsere Funktion Patient Association können Sie mithilfe von Barcode-Scannern auf einfache Weise Instrumente, Siebe und Zusatzartikel im gesamten Krankenhaus verfolgen – vom Wareneingang zum Patienten, vom Versand und zurück zur Reinigung. Sie erhalten eine vollständige Rückverfolgbarkeit Ihrer sterilen Güter, genießen gleichzeitig jedoch die Vorteile des Outsourcings.

– und wo sie waren

Die Funktion Patient Association ermöglicht Ihnen durch die vollständige Kontrolle über die Rückverfolgung einzelner Instrumente und Instrumentensiebe auch retrospektive Studien und Nachforschungen. Mithilfe von Patient Association wird jedes Element direkt dem Patienten zugeordnet, an dem es eingesetzt wurde.

Downloads

Entdecken Sie die Welt des Sterilgutmanagements und die vielen Möglichkeiten, wie Getinge Ihnen dabei helfen kann, strukturierte Arbeitsabläufe festzulegen, die den Krankenhausaufenthalt Ihrer Patienten und den Arbeitsalltag von Personal und Management verbessern.

Verwandte Produkte

Getinge bietet zahlreiche Produkte, Lösungen und Services an, die Sie in Ihrem gesamten klinischen Behandlungsablauf unterstützen. Lernen Sie unser Angebot kennen und erfahren Sie, wie wir Sie dabei unterstützen können, eine hervorragende medizinische Versorgung ohne Einschränkungen bei Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.

T-DOC nurse scans instrument container in operating room

T-DOC 2000

T-DOC 2000 optimiert den Sterilgut-Arbeitsablauf durch die Verwaltung von Instrumenten, Endoskopen, vorsterilen und unsterilen Gütern und die pünktliche Bereitstellung aller Geräte bei gleichzeitiger Kostenreduzierung und Erhöhung der Patientensicherheit. T-DOC kann mit Krankenhaus-IT-Systemen kommunizieren und große Multi-Sites verwalten.

T-DOC assistant scans load to sterilizer

T-DOC 1000 SDM

T-DOC 1000 SDM ist eine Lösung aus dem Mittelklasse-Segment, das durch die Dokumentation und Rückverfolgung aller Prozesse in der Sterilproduktion zu einer bestmöglichen Qualitätssicherung beiträgt. T-DOC 1000 SDM bietet einen vollständig digitalen Arbeitsablauf und stellt so die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben sicher.

Staff discussing in hospital hallway

KIM After Sales

Der KIM After Sales Beratungsdienst unterstützt Sie mit einem optimalen Arbeitsablauf und einer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Softwarelösung bei der Sicherstellung Ihres Unternehmenserfolges.

IWS Integrated Workflow Solutions

Klinisches Informationsmanagement

Mit Hilfe des klinischen Informationsmanagements wird die Sicherheit im Krankenhausalltag erhöht und hilft die Effizienz Ihrer Einrichtung zu steigern. Dank einheitlicherer Prozesse und mehr Effizienz können medizinische Fachkräfte die bestmögliche Patientenversorgung leisten.

T-DOC 2000

T-DOC 2000 optimiert den Sterilgut-Ablauf durch die Verwaltung von Instrumenten, Endoskopen, vorsterilen und unsterilen Gütern, sowie die rechtzeitige Bereitstellung aller Artikel. Das reduziert die Kosten und erhöht die Sicherheit der Patienten. T-DOC kann mit Krankenhaus-IT-Systemen kommunizieren und standortübergreifende Projekte verwalten.

Mehr erfahren

T-DOC Select

T-DOC Select ist eine Lösung, die durch die Dokumentation und Rückverfolgung aller Prozesse in der Sterilgutversorgung zu einer lückenlosen Qualitätssicherung beiträgt. T-DOC Select bietet einen vollständig digitalen Workflow in der Sterilgutversorgung und stellt so die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben sicher.

Weitere Informationen

T-DOC Endo

T-DOC Endo verwaltet und dokumentiert die komplexen Handhabungs- und Reinigungsspezifikationen Ihrer Endoskope. Gewährleisten Sie präzise Arbeitsvorgänge und erhalten Sie einen vollständigen Überblick über Ihren Endoskopbestand.

Weitere Informationen

Meditrax

Meditrax ist die komplette manuelle Rückverfolgungs- und Qualitätssicherungslösung, mit der Sie Ihre Patienten und Ihre Einrichtung durch die vollständige Dokumentation aller Schritte des Sterilgutprozesses schützen können. Die Lösung ist einfach zu handhaben und bietet die gleichen grundlegenden Funktionen wie eine elektronische Lösung.

Erfahren Sie mehr

Scantrack

Scantrack ist eine Rückverfolgungslösung, die Ihnen ein System zur effektiven Verwaltung Ihrer Wiederaufbereitungsabteilung bietet.

Weitere Informationen

Traybax

Traybax ist eine Rückverfolgungslösung, die das Dekontaminationsmanagement jeder Einrichtung verbessert.

Weitere Informationen

Getinge Instrumentenmarkierung

Die Instrumentenmarkierung von Getinge bietet eine dauerhafte, unzerstörbare und qualitativ hochwertige Kennzeichnung von Instrumenten, Endoskopen, Etiketten und Sieben. Durch Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit optimiert sie die Effizienz und Verantwortlichkeit beim Sterilgutprozess.

Weitere Informationen