You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Covid-19 - Resource center

Medizinische Fachkräfte finden Hilfe und Orientierung, wie sie unsere Angebote zur Behandlung Ihrer Patienten nutzen können. Zusätzlich erhalten Sie weitere praktische Informationen und Ratschläge.

Erfahren Sie mehr

Glaswandsystem

Glaswandsystem

Glas ist aufgrund seiner guten Eigenschaften hinsichtlich Design und Hygiene ein beliebter Werkstoff in Krankenhäusern. Glas kann besonders gut in sensiblen Bereichen eingesetzt werden, da es großflächig verbaut und von hinten beleuchtet werden kann. Zudem ermöglicht es ein ansprechendes Design. Mit den Glas-Lösungen setzt Getinge am bewährten modularen Maquet Variop System an und gewährleistet so die Kompatibilität mit bestehenden Raumsystemen.

Helle Designoptionen kombiniert mit höchster Qualität.

Glas schafft eine positive Atmosphäre und angenehme Arbeitsbedingungen. Mit dem Glaswandsystem sind mehrere Designoptionen möglich. Die Glaselemente können zum Beispiel mit individuellen Motiven bedruckt oder von hinten beleuchtet werden. Diese Gestaltungslösungen wirken sich positiv auf das Wohlbefinden von Patienten und Mitarbeitern aus.

Überblick

Designoptionen

Einfarbige Beschichtung und Motivdruck

Individuell bedruckte Glaselemente schaffen eine hochwertige und elegante Atmosphäre. Bedruckt wird die Rückseite der Glaselemente, was sie sogar säure- und basenbeständig macht, ihre Haltbarkeit erhöht und ihnen einen Glanzeffekt verleiht.

Verschiedene Farben und Bilder können für eine optische Trennung der Funktionsbereiche eingesetzt werden.

Motivdruck

Das Raumdesign lässt sich an eine Vielzahl verschiedener Anwendungen anpassen: Pädiatrie, Erwachsenenpflege, OP-Saal, Endoskopie-Abteilung oder Intensivstation. Die Bilder werden mit Digitaldruck-Technologie in hoher Auflösung auf die Rückseite der Glaswand-Elemente gedruckt. Um die Auswahl der Bilder und passender Farben zu erleichtern, haben wir den webbasierten Getinge Room Designer entwickelt. 

Beleuchtung von hinten mit leistungsstarken LEDs

Jedes Motiv kann mit leistungsstarken LEDs von hinten beleuchtet werden, um eine angenehme Atmosphäre in den Räumen zu schaffen und die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Die beleuchteten Wandelemente können als Umgebungslicht oder als Lichtquelle bei endoskopischen Eingriffen eingesetzt werden.

Vorteile

Überblick

  • Glas schafft eine positive Atmosphäre und angenehme Arbeitsbedingungen.
  • Das Glaswand-System ist in verschiedenen Designs und mit unterschiedlichen Beleuchtungsvarianten erhältlich. Die Glaselemente können zum Beispiel bedruckt oder von hinten beleuchtet werden. Diese Gestaltungslösungen wirken sich positiv auf das Wohlbefinden von Patienten und Mitarbeitern aus.
  • Die Materialeigenschaften von Glas und die geringe Zahl von Fugen erleichtern die Reinigung und garantieren optimale Hygiene.
  • Das 10 mm starke Einscheibensicherheitsglas (ESG) ist nicht entflammbar und nicht brennbar.
  • Glas kann vollständig recycelt werden und ist ein umweltfreundlicher Werkstoff.

Verwandte Produkte

Maquet Variward

Kurze Bauzeiten, maximale Flexibilität und eine sichere Investition tragen nachhaltig zu Ihrem Portfolio und der Effizienz Ihres Krankenhauses bei.

Erfahren Sie mehr

Maquet Variop

Maquet Variop ist ein modulares Raumsystem, das die Mitarbeiter unterstützt, sich in Bereichen mit hohen Hygieneanforderungen auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren. Das System ist nur ein Beispiel für die patientenorientierten Lösungen, die Getinge zu einem weltweit führenden Unternehmen im Healthcare-Sektor machen.

Erfahren Sie mehr

Modulare Raumsysteme

Räume, die mit großen Mengen technischer Geräte ausgestattet sind, müssen so konfiguriert werden, dass man auf Trends reagieren kann. Modulare Raumsysteme von Getinge können flexibel an alle räumlichen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst werden – jetzt und in Zukunft. Sie bestehen aus einer Unterkonstruktion, Wand- und Deckenelementen, Türen und optional integrierbaren Elementen. Ein modulares Raumsystem ist die ideale Basis für hygienische Umgebungen wie OP, ITS und ZSVA und bietet gleichzeitig eine einzigartige Kombination von Funktionalität, Design und Effizienz.

Erfahren Sie mehr