You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Covid-19 - Resource center

Medizinische Fachkräfte finden Hilfe und Orientierung, wie sie unsere Angebote zur Behandlung Ihrer Patienten nutzen können. Zusätzlich erhalten Sie weitere praktische Informationen und Ratschläge.

Erfahren Sie mehr

Maquet Variop

Maquet Variop in hospital

Maquet Variop

Durchdacht gestaltete Räume verbessern nicht nur den Workflow und die Effizienz. Sie schaffen auch eine Atmosphäre, die das allgemeine Wohlbefinden von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern verbessert.

Maquet Variop ist ein modulares Raumsystem, das die Mitarbeiter unterstützt, sich in Bereichen mit hohen Hygieneanforderungen auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren. Das System ist nur ein Beispiel für die patientenorientierten Lösungen, die Getinge zu einem weltweit führenden Unternehmen im Healthcare-Sektor machen.

Ein flexibles System für sensible Bereiche

Räume, die mit großen Mengen technischer Geräte ausgestattet sind, müssen so konfiguriert werden, dass man auf Trends reagieren kann. Maquet Variop unterstützt effiziente Workflows und verbesserte Ergonomie, um reibungslose Arbeitsabläufe in sensiblen Bereichen zu ermöglichen.
Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen und Ihrer individuellen Anforderungen können unsere Produkte zu günstigen Arbeitsbedingungen beitragen.

Überblick

Vorteile

Eine Investition in eine zukunftssichere medizinische Einrichtung

Das Gesundheitswesen befindet sich im Wandel. Die Infrastruktur muss vor dem Hintergrund von Wachstum und Anpassung entwickelt werden. Modulare Raumsysteme sind ein zentrales Element für den Betrieb einer rentablen Einrichtung, die offen für Veränderungen ist.

Das modulare Raumsystem Maquet Variop passt sich flexibel an Ihre Anforderungen an – heute wie morgen. Das modulare Design bietet eine große Auswahl an Optionen und austauschbaren Elementen, mit denen Sie einfach Räume schaffen oder umbauen können, um auf die Anforderungen Ihrer Einrichtung zu reagieren.

Flexibilität

Jeder Raum wird so angelegt, dass die individuellen Bedürfnisse des Kunden bei Renovierungen oder Neubau erfüllt werden. Austauschbare Wand- und Deckenelemente schaffen Zukunftssicherheit und Flexibilität für Service, Wartung oder Modernisierung.

Mit Maquet Variop können Krankenhäuser bestehende Räume leichter modernisieren, um neue Technologien oder Infektionsschutzstrategien einzuführen. Wenn ein Krankenhaus z. B. die ZSVA erweitern oder einen Hybrid-OP integrieren möchte, können die Räume mit Maquet Variop schnell und kosteneffizient nachgerüstet und an die neuen Anforderungen angepasst werden.

Eine gesundheitsfördernde Umgebung für Patienten und Mitarbeiter schaffen

Ein attraktives Design sieht nicht nur hübsch aus, sondern erfüllt auch andere Funktionen. Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Arbeitsbedingungen deutlichen Einfluss auf Effizienz und Stimmung haben.

Ansprechende Farben, Motive und Designelemente können eine angenehme Atmosphäre schaffen, die Nervosität und Anspannung verringert. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre steigert das Wohlbefinden von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal und reduziert Stress.

Eine hygienische Lösung für Ihre individuellen Anforderungen

Das Maquet Variop System ist die perfekte Basis für ein hygienisches Umfeld. Die Elemente sind bis zur Unterkonstruktion versiegelt und überzeugen durch glatte, pulverbeschichtete Oberflächen, Wandbefestigungen aus Edelstahl und den bündigen Anschluss integrierter Elemente, was die Reinigung und Desinfektion erleichtert.

Die pulverbeschichteten Edelstahl-Elemente wurden so gestaltet, dass eine leicht zu reinigende Oberfläche mit wenigen Fugen entsteht. Auf diese Weise lassen sich Kreuzkontaminationen noch besser vermeiden.

Hauptbestandteile

Wandsystem

Maquet Variop ist ein hochwertiges Wandsystem, das alle gängigen offiziellen Vorschriften bezüglich Brand-, Strahlen- und Laserschutz erfüllt und eine ausgezeichnete Schalldämmung bietet. Das Wandsystem ist auf einer soliden Unterkonstruktion befestigt, mit der die jeweils benötigten Technologien im System integriert werden können. Das System schafft glatte und hygienische Oberflächen für sensible Bereiche in Krankenhäusern, wie OP, ITS oder ZSVA.

Nachhaltigkeit

• Die Elemente können jederzeit von den Krankenhaustechnikern für Service, Wartung oder die zukünftige Integration neuer Komponenten abgenommen werden
• Die Elemente aus Edelstahl mit robuster Pulverbeschichtung sind widerstandsfähig gegen Beschädigungen

 

Unterstützung des Arbeitsablaufs

• Das Installationselement ermöglicht die organisierte Anordnung von Schaltern, Steckdosen und medizinischen Gasanschlüssen
• Eine umfangreiche Analyse von Patienten-, Personal- und Instrumentenströmen ermöglicht eine effizientere und somit kostensparendere Ressourcenzuweisung

 

Hygiene

• Große, glatte Oberflächen mit wenigen Fugen
• Die Möglichkeit der Desinfektion des modularen Raumsystems Maquet Variop wurde von einer benannten Stelle zertifiziert

 

Individuelles Design

• Zahlreiche Designoptionen mit großer Farbauswahl (modernes NCS-Farbsystem)
• Individuell bedruckbare Wand- und Deckenelemente sowie Türblätter können personalisiert und kombiniert werden, um eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen

Türsystem

Das hygienische Maquet Variop Türsystem umfasst Schiebe- und Flügeltüren aus pulverbeschichtetem Edelstahl in verschiedenen Größen. Sie können aus zahlreichen Optionen wählen (z. B. Strahlenschutz, Fenstergröße, Sicherheitsausstattung) und die Türen flexibel an Ihre Anforderungen und Schnittstellen vor Ort anpassen. Das System verbindet Modularität und Zuverlässigkeit bis ins kleinste Detail.

Zertifiziertes System

• Schiebetür nach aktuellen deutschen und europäischen Standards* vom TÜV Thüringen zertifiziert
• Haltbarkeitstest mit 1 Million Zyklen, einschließlich Strahlenschutz ohne Einsatz von Ersatzteilen

Hygiene

• Edelstahloberflächen mit Pulverbeschichtung
• Fugenloses Design
• Schraubenlose Fensterverbindung
• Minimale Tiefe der Laufschiene von 110 mm (Schiebetür)

Unterstützung des Arbeitsablaufs

• Das modulare Antriebskonzept kann an die Situation und die Schnittstellen vor Ort angepasst werden
• Zahlreiche Verbindungen sind möglich, z. B. Verriegelung, Verbindung mit der Gebäudeleittechnik

Zuverlässigkeit

• Intuitive Bedienung und schnelle Fehlersuche mit mobilem Analyse-Tool
• Bus-System mit kontinuierlichem Monitoring aller sicherheitsrelevanten Systemkomponenten
• Türblatt mit einem Gewicht von 1 x 200 kg oder 2 x 150 kg möglich

Individuelles Design

• Zahlreiche Farben aus dem modernen NCS-Farbsystem
• Türblatt individuell bedruckbar

 

* DIN 18650 und DIN EN 16005

Deckensystem und Raumbeleuchtung

Das modulare Deckensystem kann flexibel an die Funktionskomponenten wie Luftzufuhr, OP-Leuchten, Deckenversorgungseinheiten und Raumbeleuchtung angepasst werden. Eine flexible Auswahl von Befestigungspunkten an der Rohdecke bildet den Rahmen für die einzelnen Deckenkassetten. Die Raumbeleuchtung ist Teil des Deckensystems und wird im Hinblick auf den gesamten Raum geplant und umgesetzt. Jeder Raum benötigt eine optimale Beleuchtung während der OP oder bei einem Notfall. Die Qualität und die Farbe des Lichts kann die Gewebe- und Farbwahrnehmung und damit die Behandlungsergebnisse beeinflussen.

Einfache Installation

• Die modularen Deckenkassetten können jederzeit von den Krankenhaustechnikern für Service oder Wartung abgenommen werden
• Die Raumleuchten sind bereits mit Leuchtmitteln ausgestattet und müssen vor der Inbetriebnahme nicht geöffnet werden
• Die Raumleuchten sind werkseitig mit Steckern versehen, um eine schnelle und einfache Installation zu ermöglichen und Fehler bei der Installation zu vermeiden
• Die Lichtverteilungs-Box ist eine übersichtliche Schnittstelle für den Haustechniker.

Hygiene

• Die Deckenkassetten sind aus Stahl gefertigt und mit einer soliden Pulverbeschichtung versehen
• Glatte Oberflächen und der versiegelte Einbau integrierter Elemente ermöglichen eine leichte Reinigung
• Staub- und wasserdichtes Gehäuse der Raumleuchten (IP65 vorne und hinten)

Nachhaltigkeit

• Das System erfüllt alle gängigen Anforderungen: Brand-, Strahlen- und Schallschutz, räumliche Bedingungen, Belüftung und elektrische Anlagen
• Das Deckensystem besitzt eine Erdbebenqualifizierung nach ICC-ES AC 156
• Schallschutzwerte von 54 bis 68 dB verfügbar

Unterstützung des Arbeitsablaufs

• LED-Leuchtmittel oder Leuchtstoffröhren liefern eine ausgezeichnete Lichtqualität, eine hohe Lichtleistung und einen effizienten Stromverbrauch für helle Arbeitsbedingungen
• Optionale RGBW-LED-Raumbeleuchtung mit personalisierbarer, programmierbarer Beleuchtung über das DALI-System
• Beleuchtete bedruckte Deckenkassetten bieten helle Designoptionen, um Motive mithilfe von LED-Beleuchtung zu betonen

Integrierte Elemente

Wenn Sie mit den medizinischen Trends Schritt halten wollen, sind stetige Veränderungen unabdingbar. Dafür benötigen Sie eine anpassungsfähige und flexible Einrichtung. Mithilfe der flexiblen und modularen Struktur und dem großen Angebot an integrierten Elementen kann das modulare Raumsystem Maquet Variop auf neue Technologien und sich verändernde Raumanforderungen reagieren.

Mögliche integrierbare Elemente:

• Glaselemente/Fenster mit oder ohne Strahlenschutz
• Isolierverglasung
• Intelligentes LC-Glas
• Beleuchtete Wandelemente
• Bedienpaneele
• LED-Röntgenbild-Betrachter
• Integrierte und Durchreicheschränke
• Wand-Luftauslässe
• Signalleuchten
• Waschbereiche:
  - Schleuse, Spiegel, Zubehör

Planung und Umsetzung

Eine Investition in eine zukunftssichere medizinische Einrichtung

Das Gesundheitswesen befindet sich im Wandel. Die Infrastruktur muss vor dem Hintergrund von Wachstum und Anpassung entwickelt werden. Modulare Raumsysteme sind ein zentrales Element für den Betrieb einer rentablen Einrichtung, die offen für Veränderungen ist. Die Räume können später schnell und kostengünstig nachgerüstet werden, um neue Anforderungen zu erfüllen. Die modularen Wand- und Deckenelemente von Maquet Variop sind leicht zugänglich, lassen sich einfach demontieren und ohne Spezialwerkzeuge neu aufbauen.

Die vorgefertigten modularen Komponenten von Maquet Variop wurden so gestaltet, dass sie leicht montiert werden können und greifen der Weiterentwicklung moderner Technologien für OP, ZSVA und ITS vor. Im Vergleich zu Bauprojekten mit herkömmlichen Materialien kann eine Zeitersparnis von bis zu 40 % erreicht werden. Termin- und Budgettreue werden so zu einer Selbstverständlichkeit und Ausfallzeiten, Lärm, Staub und Beeinträchtigungen können deutlich reduziert werden.

 

Ihr Partner für komplexe Krankenhausprojekte

In den letzten 50 Jahren haben wir unsere Prozesse optimiert, um Ihnen einen reibungslosen und erfolgreichen Prozessablauf zu gewährleisten.  Mithilfe umsichtiger Planung und flexibler Designs, mit professionellem Projektmanagement und einer zuverlässigen Umsetzung schafft Getinge Hospital Solutions die Voraussetzungen für zukunftssichere Investitionen.

Online-Planungshilfe

Der tägliche Arbeitsablauf sollte hinsichtlich Struktur und Durchlauf gut organisiert sein. Getinge geht mit Ihrem Krankenhaus eine Partnerschaft ein, um langfristige Pläne zu erstellen, die verfügbare Ressourcen effizient nutzen und gleichzeitig Raum für zukünftige Veränderungen lassen. Wir laden Sie ein, sich durch unsere Planungsvorschläge inspirieren zu lassen!

Erfahren Sie mehr über das Planungsportal von Getinge

Downloads

Verwandte Produkte

Glaswandsystem

Glas ist aufgrund seiner guten Eigenschaften hinsichtlich Design und Hygiene ein beliebter Werkstoff in Krankenhäusern. Glas kann besonders gut in sensiblen Bereichen eingesetzt werden, da es großflächig verbaut und von hinten beleuchtet werden kann. Zudem ermöglicht es ein ansprechendes Design. Mit den Glas-Lösungen setzt Getinge am bewährten modularen Maquet Variop System an und gewährleistet so die Kompatibilität mit bestehenden Raumsystemen.

Erfahren Sie mehr

Maquet Variward

Kurze Bauzeiten, maximale Flexibilität und eine sichere Investition tragen nachhaltig zu Ihrem Portfolio und der Effizienz Ihres Krankenhauses bei.

Erfahren Sie mehr

Modulare Raumsysteme

Räume, die mit großen Mengen technischer Geräte ausgestattet sind, müssen so konfiguriert werden, dass man auf Trends reagieren kann. Modulare Raumsysteme von Getinge können flexibel an alle räumlichen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst werden – jetzt und in Zukunft. Sie bestehen aus einer Unterkonstruktion, Wand- und Deckenelementen, Türen und optional integrierbaren Elementen. Ein modulares Raumsystem ist die ideale Basis für hygienische Umgebungen wie OP, ITS und ZSVA und bietet gleichzeitig eine einzigartige Kombination von Funktionalität, Design und Effizienz.

Erfahren Sie mehr