You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Beatmungsgerät Servo-air

Servo-air
Servo-air
Servo-air

Beatmungsgerät Servo-air

Leistung ohne Einschränkungen

Servo-air  ist benutzerfreundlich und unabhängig von Druckluft und externer Stromversorgung. Es macht den Besitz, das Erlernen und Verwenden eines Beatmungsgeräts noch einfacher.

Überblick

Beatmung kann sehr kompliziert sein. Das Beatmungsgerät sollte es nicht sein.

Servo-air kann sowohl für die invasive Beatmung auf der ITS als auch für die nicht-invasive Beatmung angewandt werden und bietet ein vielseitiges Leistungsspektrum, von dem das ganze Team profitiert. Es ist jetzt auch mit einer High-Flow-Therapieoption verfügbar.

Servo-air ready

Vorbereitung

Vorkontrolle wird im Standby durchgeführt. Hilfsanweisungen auf dem Bildschirm mit Bildern und Text führen Sie durch die einzelnen Schritte.

Servo-air set

Einrichten

Anweisungen auf dem Bildschirm unterstützen Sie beim Moduswechsel. Dynamische Bilder zeigen die Auswirkung jeder Einstellung auf die Beatmung.

Servo-air go

Laufend

Die automatische, laufende Berechnung von VT/PBW gibt Ihnen ein kontinuierliches Beatmungsziel, während Checklisten und Kurzbefehle Ihnen helfen Alarmsignale zu managen.

Servo-air free

Entwöhnung

Der „Automode“ hilft Ihren Patienten beim Übergang zur Spontanatmung und bei der Entwöhnung. Der 72-Stunden-Messlauf hilft Ihnen bei der Nachversorgung.

Produktmerkmale

Bedienkomfort am Bett und bei Transfers innerhalb des Krankenhauses

Technologie, auf die Sie sich verlassen können, und effizientes Zeitmanagement sind im Gesundheitsbereich unabdingbar.

Unterbrechungsfreie Beatmung

Mit der batteriebetriebenen Turbine sind keine schweren Gasflaschen mehr notwendig, sodass Servo-air den Patienten leichter durch das Krankenhaus begleiten kann.  Die Batterien lassen sich einfach austauschen, sogar während des Transports.

Servo-air easy of use

Einfache Anwendung

Servo-air macht den Einstieg leicht, und das Vertrauen wächst mit jeder Anwendung. Das System bietet eine kontextsensitive Anleitung von der Vorkontrolle bis zu den ersten Parametereinstellungen und während des gesamten Behandlungszyklus.

Servo-air alarm management

Alarm-Management

Das Alarm-Managementsystem beinhaltet Kurzbeschreibungen, um Sie zu unterstützen, wenn Sie auf Alarme reagieren müssen. Durch Hervorhebungen können Sie erkennen, welche Werte betroffen sind, während Sie über Kurzbefehle direkt an die Stellen gelangen, an denen Änderungen vorgenommen werden müssen.

Servo-air nebulizer

Integrierte Verneblerfunktion

Servo-air verfügt über eine integrierte Aerogen-Verneblung, sodass kein zusätzliches Gerät erforderlich ist. Medikamente werden über Aerogen effektiv direkt in die Lunge des Patienten verabreicht, ohne Erhitzen oder Denaturieren.

Servo-air High-Flow therapy

High-Flow-Therapie

Es ist keine Unterbrechung der Beatmung des Patienten notwendig, wenn eine Umstellung auf eine High-Flow-Therapie erfolgt. Sie müssen nicht auf ein anderes Gerät umstellen oder die Schlauchsets wechseln. Während der High-Flow-Therapie ist auch eine Verneblung möglich.

Servo-air

Servo Compass

Servo Compass visualisiert Volumen und Druck eines jeden Atemzugs im Verhältnis zu den Zielvorgaben.

Aufbauend auf langjähriger Beatmungsleistung

Alle Servo-Beatmungsgeräte sind für besseren Komfort auf optimale Interaktion zwischen Patient und Beatmungsgerät ausgelegt, auch Servo-air.
Servo-air

Nicht-invasive Beatmung

Sanfte, nicht-invasive Beatmung (NIV) reduziert die Notwendigkeit zur Sedierung und eines separaten NIV-Beatmungsgeräts. Der empfindliche Trigger in Kombination mit der sanften Durchflussrate und der besonders geräuscharmen Turbine sorgt für Patientenkomfort während der Beatmung.

Invasive Beatmung

Dank der Kombination von hoher Durchflussrate und hohem Druck mit einer präzisen Verabreichung können Sie Erwachsene und Kinder beatmen. Die unterschiedlichen verfügbaren Modi ermöglichen Ihnen die Anpassung an jede Situation.

Servo-air

VT/PBW auf dem Bildschirm

Das Tidalvolumen pro Kilogramm idealisierten Körpergewichts ist ein wichtiger Parameter, der sich nachgewiesenermaßen auf die Überlebensrate von Patienten auswirkt. Es wird automatisch berechnet und als Trend dargestellt, damit Sie das korrekte Tidalvolumen für jeden Patienten einstellen und überwachen können.

Automode

Der Automode ist ein interaktiver Beatmungsmodus. Er schaltet je nach Mitwirkung des Patienten zwischen kontrollierter und unterstützter Beatmung hin und her und ermöglicht einen sanften Übergang zur Spontanatmung, wobei das Personal weniger eingreifen muss.

Weniger Stress als Besitzer eines Servo-air

Optimierung von Laufzeiten, Effizienz und Service

Servo-air consumables

Qualitativ hochwertige Verbrauchsmaterialien

Wir bieten eine umfassende Bandbreite an direkt einsatzfähigen Verbrauchsmaterialien für höchstmögliche Patientensicherheit und einfachste Bedienung – all das, um Ihre täglichen Operationen abzusichern.

Servo-air

Smartes Gerätemanagement

Die Beatmungsgeräte der Servo-Familie haben die gleiche Konstruktion, viele gemeinsame Komponenten und die gleiche leicht zugängliche Servicestruktur und Schnittstelle.

Servo-air uptime

Maximale Einsatzbereitschaft

Die Optimierung der Services für Ihre Geräte ist oftmals eine unausgeschöpfte Möglichkeit. Mit unserem Getinge-Care-Servicepaket arbeiten Ihre Geräte auf höchstem Niveau – und Sie können sich auf das konzentrieren, was wirklich zählt: die Rettung von Menschenleben.

Schulung

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen mit unserem kostenlosen E-Learning-Kursangebot.

Servo-air Kurzanleitung (20 Min)

  • Vorbereiten für den Patienten
  • Beatmung und Reaktion auf Alarme
  • Manöver und Interventionen

Englisch (Synchronisierung) | Niederländisch | Französisch | Deutsch | Italienisch | Spanisch | Portugiesisch

Beatmungsformen, Modul 1:
Einstellungen und Druckkurven (20 Min)

  • Einführung zum Thema Druckkurven und Beatmungseinstellungen

Englisch (Synchronisierung) | Niederländisch | Französisch | Deutsch | Italienisch | Spanisch | Schwedisch

Beatmungsformen, Modul 2:
Formen kontrollierter Beatmung (20 Min)

  • Druckregulierung, Volumenregulierung, PRVC und Bi-Vent/APRV

Englisch (Synchronisierung) | Niederländisch | Französisch | Deutsch | Italienisch | Spanisch | Schwedisch

Downloads

Verwandte Produkte

Beatmungsgerät Servo-u

Servo-u bietet Ihnen viele Optionen für einen individuellen Lungenschutz und Entwöhnung. Sie sind durchweg leicht zu verstehen, bedienungsfreundlich und einfach zu implementieren, sodass Sie modernste Strategien für eine individuelle Beatmung in Ihre routinemäßige Patientenversorgung integrieren können.

Erfahren Sie mehr

Servo-i Beatmungsgerät

Eine Fülle von Merkmalen und Funktionen für die Behandlung von erwachsenen, pädiatrischen und neonatalen Patienten.

Erfahren Sie mehr

Servo-s Beatmungsgerät

Ein Beatmungsgerät basierend auf erprobter Servo-Technologie, die eine sichere und zuverlässige Beatmung gewährleistet.

Erfahren Sie mehr

Servo-n

Unterstützt Frühgeborene beim Atmen, Schlafen und Wachsen.

Erfahren Sie mehr

Servo-u MR

Für die Beatmung aller Patientenkategorien während des MRT-Scans; ermöglicht invasive und nicht-invasive Beatmung sowie High-Flow-Therapie.[1]

Erfahren Sie mehr

NAVA

Beatmung, bei der der Patient durch seinen eigenen Atemantrieb den Zeitablauf und die zugeführte Unterstützung durch das Beatmungsgerät reguliert.

Erfahren Sie mehr

Servo-air NIV

Servo-air ® NIV ist benutzerfreundlich und unabhängig von Druckluft und externer Stromversorgung. Es macht den Besitz, das Erlernen und Verwenden eines nicht-invasiven Beatmungsgeräts noch einfacher. Jetzt auch mit High-Flow-Therapieoption.

Erfahren Sie mehr

Servino

Gerät zur genauen, sicheren Verabreichung und Überwachung von inhaliertemStickstoffmonoxid für alle Patientenkategorien

Erfahren Sie mehr