You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Covid-19 - Resource center

Medizinische Fachkräfte finden Hilfe und Orientierung, wie sie unsere Angebote zur Behandlung Ihrer Patienten nutzen können. Zusätzlich erhalten Sie weitere praktische Informationen und Ratschläge.

Erfahren Sie mehr

Getinge sustainability

Ein nachhaltiges Angebot

interview Robin Jousse

EcoDesign

EcoDesign ist ein wesentlicher Teil des Nachhaltigkeitsengagements von Getinge. So können wir die Umweltbelastung über den gesamten Produktlebenszyklus berücksichtigen: von der Gewinnung der Rohmaterialien über die Produktion, Distribution und Anwendung bis hin zum Recycling und der Entsorgung. Wir haben zudem einen Prozess zur Darstellung der Umweltbelastung des Produkts auf einfache und nützliche Art erstellt.

sustainable development goals

Unterstützung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen geben die Richtung für unsere Bemühungen an. Wir haben die Ziele herausgestellt, die für unser Geschäft am relevantesten sind. Ziel Nr. 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ steht in direktem Zusammenhang mit unseren Produkten und Lösungen, aber es gibt auch einen Fokus auf Ziel Nr. 8 „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“, Ziel Nr. 12 „Nachhaltige/r Konsum und Produktion“ und Ziel Nr. 4 „Hochwertige Bildung“.

Entwicklung von Produkten für ein nachhaltiges Gesundheitswesen

Durch die EcoDesign-Grundsätze wird die Umweltbelastung unserer Produkte über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg bei der Entwicklung ebenfalls berücksichtigt: von der Gewinnung der Rohmaterialien über die Produktion, Distribution und Anwendung bis hin zum Recycling und der Entsorgung.

Dieser Ansatz wird immer wichtiger, während sich die Marktanforderungen seitens der Akutkrankenhäuser, Labore und größeren Branchen hin zu Umweltaspekten beim Einkauf wandeln.

Nachhaltigkeitsprogramm und nicht-finanzielle Ziele

Das Nachhaltigkeitsprogramm 2019–2024 von Getinge basiert auf einer Materialitätsanalyse, bei der für alle Teile des Geschäfts die Auswirkungen auf soziale und Umweltaspekte ermittelt und die weitere Vorgehensweise angegeben wurden.

Das Einsatzniveau wird in acht nicht-finanziellen Zielen dargestellt, die Emissionen durch die Produktion, Emissionen durch Firmenwagen, Energie in der Produktion, Kundenzufriedenheit, gefährliche Abfälle, ungefährliche Abfälle, sicheren Arbeitsplatz und Mitarbeiterengagement umfassen.

Resp sourcing waste Stéphane Pendaries

Verantwortungsbewusste Beschaffung

Die Beschaffung und der Einkauf sind ein wichtiger Teil unseres Ziels zur Minimierung der Umweltauswirkungen unserer Produkte. Umweltstandards werden bei der Lieferantenauswahl zusammen mit Qualitätsvorschriften und Preis beurteilt. Alle Lieferanten müssen unseren Verhaltenskodex einhalten, und es werden interne Audits sowie Prüfungen durch Dritte und Nachuntersuchungen durchgeführt.

Gestaltung der Arbeitsabläufe von morgen

Der GSS610H Dampfsterilisator ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie Getinge Nachhaltigkeit in die Produktentwicklung integriert. Der Sterilisator verarbeitet eine große Menge an Instrumenten in kurzer Zeit – und da die Prozessdauer und der Medienverbrauch bei jeder Ladung optimiert wird, reduziert der Sterilisator zudem die Umweltbelastung.

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte

Lösungen für die Entwicklung neuer Impfstoffe durch Bereitstellung steriler Umgebungen und Transferlösungen

Da Pharmahersteller derzeit im Wettlauf mit der Zeit nach einem Mittel gegen das Coronavirus suchen, ist es äußerst wichtig, dass sie die Impfstoffe ohne Kontaminationsrisiko testen und entwickeln sowie sterile Komponenten für den Herstellungsprozess sicher transferieren können. Hierfür hält das Getinge Life Science Zentrum in der französischen Stadt Vendôme eine Komplettlösung bereit.

Mehr erfahren

Lösung für sichere Vorbereitungen und sterilen Transfer von Medikamenten

Wir selbst oder Menschen, die uns nahestehen, sind im Leben irgendwann auf medizinische Versorgung angewiesen. Doch nur selten denken wir darüber nach, wie die Medikamente sicher ankommen, oder was nötig war, um sie ohne Kontaminationsrisiko herzustellen. Erfahren Sie von Julien Mansuy aus einem der Life Science Hubs von Getinge, worauf es ankommt.

Getinge annual report 2019

Getinge Jahresbericht 2019

Getinge meldet unsere Nachhaltigkeitsleistungen in Übereinstimmung mit den GRI-Standards (Global Reporting Initiative). Mehr dazu erfahren Sie im Jahresbericht 2019.

Jahresbericht 2019 herunterladen