You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ethisches Geschäftsverhalten

Das Vertrauen und Zutrauen unserer Mitarbeiter, Kunden, Zulieferer und anderer Stakeholder ist von entscheidender Bedeutung für einen anhaltenden Erfolg unseres Unternehmens.

Verhaltenskodex

Der Verhaltenskodex bildet zusammen mit unseren kulturellen Grundwerten das Fundament für die Art und Weise, auf die wir unsere Geschäfte führen und handeln. Sofern erforderlich wird der Verhaltenskodex durch etliche globale Leitlinien unterstützt und durch lokalen Leitlinien ergänzt.

Unser Verhaltenskodex basiert auf internationalen Grundsätzen:

  • Der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen
  • Dem UN Global Compact
  • Der IAO-Erklärung über grundlegende Prinzipien und Rechte bei der Arbeit
  • Den OECD-Leitlinien für multinationale Unternehmen

Erfahren Sie mehr in unserem Verhaltenskodex

Antikorruption

Die Korruptionsbekämpfung ist für Getinge ein sehr wichtiges Thema. Ethik und Moral bilden die Basis all unserer Geschäftstätigkeit und spiegeln sich in allen Beziehungen sowohl auf interner als auch auf externer Ebene wider. Unsere globale Leitlinie zur Korruptionsbekämpfung fußt auf unseren Unternehmenswerten und hat zum Ziel, ethisches Verhalten im gesamten Betrieb sicherzustellen.

Verhaltenskodex für Lieferanten

Um sicherzustellen, dass unserer Verhaltenskodex auch in der Lieferkette eingehalten wird, müssen sich alle Lieferanten vertraglich dazu verpflichten, den Anforderungen des Verhaltenskodex nachzukommen.

Leitlinien zur Meldung von Missständen

Im Rahmen unseres Verhaltenskodex und unserer Leitlinie zur Korruptionsbekämpfung hat Getinge ein globales System zur Meldung von Missständen umgesetzt, welches Mitarbeitern die Gelegenheit bietet, über jegliches unrechtmäßiges Verhalten oder Unstimmigkeiten zu berichten.

Der UN Global Compact

Getinge hat den UN Global Compact unterzeichnet und unterstützt die zehn Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsbedingungen, Umwelt und Bestechungsbekämpfung.

Jahresbericht

Erfahren Sie mehr über unser Engagement für Nachhaltigkeit in unserem Jahresbericht

Konfliktmineralien

Einige elektronische Geräte in unseren Produkten enthalten Tantal, Zinn, Wolfram und Gold. Diese Metalle werden als „Konfliktmineralien“ bezeichnet, da sie aus der Demokratischen Republik Kongo bezogen werden können, wo illegale bewaffnete Gruppen einige Minen und Transitrouten kontrollieren.

Getinge ist der Ansicht, dass der Abbau von Rohstoffen niemals, sei es direkt oder indirekt, diese bewaffneten Gruppen unterstützen sollte.

Wir haben uns verpflichtet, auf eine konfliktfreie Lieferkette zurückzugreifen. Wenn Konfliktmineralien verwendet werden, werden wir unsere Lieferkette sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass diese Mineralien aus konfliktfreien Quellen stammen.