You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Umwelt

Wir setzen uns dafür ein, unseren Verbrauch an Energie und natürlichen Ressourcen zu optimieren, die Umweltbelastung durch unsere Abfallentsorgung zu reduzieren und die Auswirkungen unserer gesamten Produkt- und Prozessentwicklung auf die Umwelt zu minimieren.

Bekämpfung des Klimawandels

Die Verringerung der Klimaauswirkungen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Umweltarbeit. Wir konzentrieren unsere Bemühungen auf die Senkung des Energieverbrauchs im Rahmen unserer Produktion und darauf, unsere Produkte so energieeffizient wie möglich zu gestalten und im Hinblick auf die genutzte Energie zu umweltfreundlicheren Energiequellen zu wechseln. 

Energieverbrauch und Emissionen

Die Verringerung der Klimaauswirkungen unserer Tätigkeiten ist ein Schlüsselelement unserer Umweltschutzanstrengungen und wir haben uns dementsprechend bei unserer Arbeit eine Reihe von Zielen gesetzt, um die Kohlenstoffemissionen und den Energieverbrauch zu senken.

Durch die aktive Auswahl unserer Energieversorger und des Energiemixes in mehreren unserer Produktionsanlagen konnten wir unsere indirekten Emissionen in einer Reihe von Produktionsländern reduzieren. Mittlerweile nutzen einige unserer Produktionsstätten nur noch Ökostrom, während andere Anlagen bezüglich ihrer Energieversorgung auf einen umweltverträglichen Produktmix zurückgreifen.

Nachhaltige Produktentwicklung

Um zu gewährleisten, dass unsere Produkte auf die optimale Nutzung von natürlichen Ressourcen ausgelegt werden und während des Produktlebenszyklus minimierte Umweltauswirkungen aufweisen, verfolgen wir ein Konzept, das wir EcoDesign nennen.

Im Rahmen dieses Konzepts werden bei der Produktentwicklung die Umweltauswirkungen während des gesamten Produktlebenszyklus berücksichtigt und Überlegungen zu Umweltaspekten bei der Wahl der Materialien und Komponenten, der Herstellungsmethoden und des Designs für einen niedrigen Ressourcenverbrauch angestellt.

Das Konzept EcoDesign von Getinge gewährleistet außerdem, dass im Herstellungsprozess keine verbotenen Stoffe verwendet werden und dass die Verwendung von umweltschädlichen Stoffen minimiert wird.

Abfall und Recycling

Unser Ziel besteht darin, dass alle unsere Produktionsabfälle recycelt werden – dies erfordert Investitionen in eine effiziente Ausrüstung für die Abfallbehandlung, eine Änderung des Verhaltens sowie eine umweltgerechte Produktentwicklung. Wir versuchen stetig, unseren Produktentwicklungsprozess zu verbessern, in dessen Rahmen die optimale Nutzung von Rohstoffen für unsere Produkte selbstverständlich dazugehört.

Durch unser methodisches Vorgehen ist der Anteil des Abfalls, der dem Recycling zugeführt wird, stetig jedes Jahr gestiegen.

Warentransport

Ein wesentliches Element unserer Klimabemühungen bezieht sich auf die Emissionen, die beim Warentransport entstehen. Dies gilt sowohl für den Transport mit unternehmenseigenen Fahrzeugen, zum Beispiel bei Serviceterminen, als auch für den Warentransport.

Unsere Fahrzeugpolitik stellt weitreichende Anforderungen hinsichtlich CO2-Emissionen. Die proaktive Auswahl von Spediteuren wird in Kombination mit effizienter Logistik in den kommenden Jahren eine Reduzierung der Umweltauswirkungen durch den Warentransport herbeiführen.

Umweltmanagement

Unsere Umweltarbeit beruht auf unserer Umweltpolitik, unseren Umweltzielen und der internationalen Umweltnorm ISO 14001. All unserer Produktionsanlagen sind verpflichtet, diese Normanforderungen einzuhalten und verfügen über ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem. Bei einer Übernahme ist dieses Managementsystem innerhalb von 24 Monaten einzuführen und zu zertifizieren.

Mit unseren gezielten Bemühungen in der nachhaltigen Produktentwicklung möchten wir die Umweltauswirkungen unserer Produkte sowohl in der Herstellung als auch im Gebrauch reduzieren.