You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Select Your Country or Region
Senden
Covid-19 - Resource center
HL 40 Heart-Lung Machine

Kardiopulmonaler Bypass (CPB)

Übernimmt temporär die Funktion von Herz und Lunge während Herzoperationen.

Seit über 60 Jahren tragen fortschrittliche kardiopulmonale Bypass-Komponenten weltweit jedes Jahr zu Millionen erfolgreichen Operationen bei.

Die Perfusionsführung bei operativen Eingriffen lässt keinen Spielraum für Fehler zu. Getinge hat daher ein mehrstufiges  redundantes Sicherheitssystem entwickelt, das selbst Ihre Hochrisikopatienten während einer kardiochirurgischen OP mit extrakorporaler Zirkulation schützt.

HL 40 Heart-Lung Machine

Kein Spielraum für Fehler

Seit über 30 Jahren stehen die Patienten bei uns an erster Stelle 

Die erweiterten Funktionen der Herz-Lungen-Maschine HL 40 unterstützen eine geeignete Perfusionsführung. Eine in Zusammenarbeit mit Perfusionisten entwickelte, vertraute Bedieneroberfläche sorgt für eine steile Lernkurve, um Anwendungsfehler zu reduzieren.

Entdecken Sie die neue Herz-Lungen-Maschine HL 40

Tubing Set

Perfusionsprodukte

Komponenten von Getinge für die Perfusionsführung bei herzchirurgischen Eingriffen werden weltweit erfolgreich bei tausenden Operationen jährlich unter Verwendung der Extrakorporalen Zirkulation verwendet.   

Quadrox-i

Oxygenatoren Quadrox-i

Mit dem Quadrox-i bietet Getinge eine vollständige Oxygenatoren-Serie an, die jeden Patienten vom kleinsten Neonaten bis zum größten Erwachsenen versorgen.

HCU 40 Heater-Cooler Unit

Hypo-Hyperthermie-Einheit HCU 40

Die Hypo-Hyperthermie-Einheit HCU 40 überzeugt mit Eigenschaften und Funktionen, von denen sowohl der Patient als auch der Anwender bei zunehmend komplexeren kardiovaskulären Operationsverfahren profitieren.

Literaturverzeichnis

Indian J Anaesth. 2017 Sep; 61(9): 760–767; PMC5613602; Basics of cardiopulmonary bypass; Manjula Sarkar and Vishal Prabhu; doi: 10.4103/ija.IJA_379_17

Anesth Analg. 2009 May;108(5):1394-417. doi: 10.1213/ane.0b013e3181875e2e. Optimal perfusion during cardiopulmonary bypass: an evidence-based approach. Murphy GS1, Hessel EA 2nd, Groom RC.

Semin Cardiothorac Vasc Anesth. 2009 Jun;13(2):113-7. doi: 10.1177/1089253209337746. Epub; 17. Juli 2009. Optimal versus suboptimal perfusion during cardiopulmonary bypass and the inflammatory response. De Somer F1.