You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Select Your Country or Region
Senden
Covid-19 - Resource center

Modulare Schlauchsets

Modular Tubing Sets
Modular Tubing Sets
Modular Tubing Sets

Modulare Schlauchsets

Vereinfachte Perfusion mit dem modularen Schlauchset-Konzept von Getinge

Modulare Schlauchsets sind der erste Schritt, um Perfusionen einfacher, schneller und sicherer zu machen.

Überblick

Bündelung der Kompetenzen zur Vereinfachung der Perfusion

Die Bündelung der Kompetenzen von Perfusionsexperten und Getinge bildet die Grundlage bei der Entwicklung der modularen Schlauchsets. Diese Sets entsprechen den internationalen Praxisstandards und erfüllen die Mindestsicherheitsanforderungen für eine sichere Perfusionsführung bei operativen Eingriffen.

1. Venöses Hartschalen-Kardiotomie-Reservoir (VHK)
2. Quadrox-i Oxygenator
3. Bluttransferbeutel
4. Bypass-Linie mit Druckmesslinie
5. Fülllinie
6. Gaslinie
7. Erweiterungslinien

Ein Maschinenset besteht aus den Einwegprodukten und den Schläuchen, die an der Herz-Lungen-Maschine angeschlossen sind und das perfundierte Blut von den Tischlinien zu Reservoir, Pumpe und Oxygenator leiten.

Zu den Hauptkomponenten gehören das Reservoir, der Oxygenator mit integriertem Arterienfilter und Pumpenlinien. Es stehen mehrere Varianten sowie zusätzliche Komponenten und Linien zur Verfügung.

1. Arterielle und venöse Linie
2. Ansauglinie
3. Entlüftungslinie

Ein Tischset besteht aus Linien, über die der Patient an die der Herz-Lungen-Maschine angeschlossen ist.

Zu den Hauptkomponenten gehören eine arterielle Linie, eine venöse Linie, Sauglinien, Entlüftungslinien und bei Bedarf ein Pre-Bypass-Filter. Je nach Standort der Herz-Lungen-Maschine sind mehrere Varianten sowie zusätzliche Komponenten und Linien in unterschiedlichen Längen erhältlich.

1. Kardioplegie-Wärmetauscher (Plegiox)
2. Tropfkammer für Kardioplegielösung
3. Blutlinie
4. Absperrhahn
5. Drucklinie
6. Tischlinie

Ein Kardioplegieset besteht aus Schlauchlinien und Einwegkomponenten, die für den Transport der myokardprotektiven Kardioplegielösung zum Herzen verwendet werden.

Getinge bietet Kardioplegiesets für standardmäßige Verabreichungverfahren von Kardioplegielösungen, wie Blutkardioplegie und kristalloide Kardioplegie.

1. Hämokonzentrator (BC)
2. Filtrationslinie
3. Blutauslasslinie
4. Bluteinlasslinie
5. Filtrationsbeutel

Ein Hämokonzentratorset besteht aus Ein- und Auslass-Schläuchen, einem Abfallbeutel und dem Hämokonzentrator. Es stehen mehrere Varianten sowie zusätzliche Komponenten und Linien zur Verfügung.

Zusätzliche Komponenten und Linien

Zusätzliche Komponenten und Linien sind für alle Module erhältlich. Dazu gehören Zubehör und Linien wie die Zentrifugalpumpe Rotaflow RF-32, Gaslinien, Sauglinien, ein Pre-Bypass-Filter oder ein Druckdom. Je nach Größe bzw. Gewicht des Patienten sind mehrere Varianten verfügbar (Schlauchdurchmesser).

Produktmerkmale

Qualität

Modulare Schlauchsets sorgen für einen Qualitätsstandard bei Produktion, Konfiguration und Validierung und wurden bei Getinge eingehend getestet und validiert.

Das Erstellen von Genehmigungen, Dokumentationen oder Verifikationen zur Qualitätssicherung gehört nunmehr der Vergangenheit an. Getinge stellt sicher, dass die modularen Schlauchsets den Richtlinien für die Mindestsystemanforderungen und Risikoanalysen der Herz-Lungen-Maschine HL 40 von Getinge entsprechen.

Verfügbarkeit

Modulare Schlauchsets sind vorgefertigt und ab Lager lieferbar. Sie sind in der Regel innerhalb von zwei Werktagen erhältlich. Dies erleichtert eine nachhaltige Planung und Bestandsverwaltung.

Bei der Auswahl der Module steht Ihnen der neue digitale Produktkatalog für modulare Schlauchsets zur Verfügung. Der E-Katalog enthält einen detaillierten Überblick über die einzelnen Module und es ist möglich, diese Module individuell zu konfigurieren.

Flexibilität

Mit modularen Schlauchsets bleiben Sie flexibel: Die Module enthalten alle wesentlichen Komponenten, die Sie für einen extrakorporalen Kreislauf benötigen. Sie lassen sich ganz individuell kombinieren.

Zu den Modulen gehören Tischsets, Maschinensets, Hämokonzentratorsets, Kardioplegiesets und zusätzliche Komponenten und Linien. Ausführungen ohne Beschichtung oder mit Softline Coating sind für Erwachsene und kleine Erwachsene erhältlich.

Modular Tubing Sets

Der digitale Produktkatalog

Zentraler Bereich für alle wichtigen Daten und Informationen (inkl. technischer Zeichnungen) zu den verschiedenen Sets. Daneben besteht die Möglichkeit, sich eine eigene Konfiguration zusammenzustellen.

Gewinnen Sie einen Überblick und sparen Sie Zeit.

Hier geht es direkt zum Produktkatalog

Kontaktieren Sie uns

Verwandte Produkte

HL 40 Herz-Lungen-Maschine

Die fortschrittlichen Funktionen der HL 40 unterstützen eine geeignete Perfusionsführung. Eine in Zusammenarbeit mit Kardiotechnikern entwickelte, vertraute Schnittstelle sorgt für eine steile Lernkurve, um Anwendungsfehler zu reduzieren. Die HL 40 ist derzeit noch nicht im Handel erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Getinge-Vertretung.

Erfahren Sie mehr

Quadrox-i Erwachsene und kleine Erwachsene

Ein wichtiges Mitglied der Produktfamilie der Oxygenatoren

Erfahren Sie mehr

Quadrox-i Neonatal und Pädiatrisch

Einer der weltweit kleinsten Oxygenatoren mit integriertem arteriellem Filter.

Erfahren Sie mehr

Zentrifugalpumpe Rotaflow RF-32

Eine der kleinsten Zentrifugalpumpen auf dem Markt.

Erfahren Sie mehr