You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Tunneler-Instrument für Gefäßprothesen

Tunneler Instrumentation

Tunneler-Instrument für Gefäßprothesen

Innovatives Tunnellierungssystem mit niedrigem Profil

Überblick

Minimiert Traumata im Weichgewebe in Zusammenhang mit dem Tunnelieren [1]

Das Tunneler-Instrument für Gefäßprothesen wurde entwickelt, um einen subkutanen Tunnel zur Platzierung einer Gefäßprothese bei peripheren und AV-Zugangs-Eingriffen zu schaffen.  Obwohl das Tunneler-Instrument mit einer Prothese verwendet werden kann, die kein Slider Graft Deployment System (GDS) aufweist, ist dieses geschützte Tunnellierungssystem am effektivsten zusammen mit einer GDS-Prothese.  Das Tunneler-Instrument und seine Komponenten bestehen aus chirurgischem Edelstahl und können bei ordnungsgemäßer Wartung mehrmals wiederverwendet werden.

Produktmerkmale

Das Tunneler-Instrument verfügt über vier Tunneler-Stangenkonfigurationen für die Platzierung von AV-Loops und Bypass-Prothesen.

Das Tunneler-Instrument kann zusammen mit dem Slider GDS eingesetzt werden und:

  • Minimiert die Penetration von Weichgewebe durch das Tunnellierverfahren, indem der Tunneldurchmesser an den Prothesendurchmesser angepasst wird [1]
  • Reduziert eine vorzeitige Benetzung der Prothese [1]
  • Reduziert Komplikationen (Serom und Pseudoaneurysma) [1]
  • Die Stangengriffe des Tunnelers sind für eine bessere Griffigkeit geriffelt und verfügen über eine Richtungssteuerung, um die Kontrolle bei der Tunnelplatzierung zu verbessern

Es ist eine Auswahl an stumpfen und spitzen Aufsätzen erhältlich

Veröffentlichte Peer-Review-Daten, die die von Ärzten beobachteten klinischen Vorteile bei der Anwendung des Tunneler-Instruments für Gefäßprothesen stützen, sind auf Anfrage erhältlich [1]

 

Die Tunnelerspitzen verfügen über eine großzügige Bearbeitungsfläche, die das Arbeiten erleichtert.

tunneler

Schafft einen engen, an den Durchmesser der Gefäßprothese angepassten Zugang.

Einzigartiger Daumengriff für die gezielte Richtungssteuerung.

Verwandte Produkte

Advanta VXT

Verstärkte Zwei-Schichten-Implantate

Erfahren Sie mehr

Flixene Gefäßprothese

Flixene ist eine langlebige Gefäßzugangsoption.

Erfahren Sie mehr

Slider Graft Deployment System

Ermöglicht ein schnelles Anbringen und Einsetzen von Implantaten

Erfahren Sie mehr

Alle Literaturangaben

  1. 1. Schild AF, Baltodano NM, Alfieri K, Livingstone J, Raines JK. New Graft for Low Friction Tunneling in Vascular Access Surgery. J Vasc Access. 2004 Jan-Mar;5(1):19-24.