You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Getinge GEW 8668 Biotech-/Laborreinigungs- und Trocknungsgerät

Getinge GEW 8668 Biotech-/Laborreinigungs- und Trocknungsgerät

Hohe Reinigungsleistung in kompaktem Format

Die hygienisch einwandfreie Konstruktion des GEW 8668 ist für anspruchsvolle Reinigungsanwendungen in den Biotech- und Laborbranchen bestimmt. Das Gerät gewährleistet eine effiziente Raum- und Mediennutzung und minimiert somit die Betriebskosten – bei maximaler Reinigungsleistung. 

Überblick

Das Getinge GEW 8668 Biotech-/Laborreinigungs- und Trocknungsgerät wurde aus hochwertigen Bauteilen konstruiert, die eine verbesserte Kontaminationskontrolle und optimierte hygienische Prozesse gewährleisten. Bauliche und gestalterische Details – von Edelstahlflächen mit geringer Oberflächenrauigkeit bis zu verbesserten ergonomischen Maschinenschnittstellen – wurden sorgfältig in ein funktionsreiches System integriert, das für Ihr Qualitätssicherungsprogramm unerlässlich ist. In Abhängigkeit von den Gegebenheiten und Prozessanforderungen in Ihrer Einrichtung haben Sie die Wahl zwischen Einzeltürmodellen und Modellen mit Durchreichefunktion.

Umwälzsystem für maximale Effizienz

Das Umwälzsystem besteht teilweise aus Edelstahl AISI 316L, um eine lange Haltbarkeit und einen optimalen Wasserdurchfluss zu gewährleisten. Das Design des Hydraulikkreislaufs hat einen geringen Kurvenradius, um die Flüssigkeit effektiv durch rotierende Sprüharme und Injektoren zu verteilen sowie um den Wasserdurchfluss und den Druck auf die Beladung zu maximieren. Die Rohrleitungen und wesentlichen Komponenten weisen ein strategisch platziertes Gefälle auf, um zu vermeiden, dass sich am tiefsten Punkt Restwasser sammelt. Gemäß bewährten Anwendungsmethoden im Sanitärbereich kommen Tri-clamp-Verbindungen zum Einsatz. Eine hocheffiziente Hauptwasserzirkulationspumpe aus Edelstahl AISI 316/316L sorgt für ein hohes Spülvolumen, und die polierten Innenflächen erfüllen die hohen Hygieneanforderungen der Industrie.

Kammerdesign für optimale Leistung

Bei der Entwicklung der Reinigungskammer stand eine optimierte Reinigungsleistung im Vordergrund. Die Reinigungskammer ist aus solidem, hochwertigem Edelstahl AISI 316L gefertigt und wurde von außen robotergeschweißt – für eine hygienisch einwandfreie Konstruktion. Die polierten Innenflächen haben eine Oberflächenrauheit von Ra≤0,4 μm (glatte Oberflächen), um beste Reinigungseigenschaften zu erzielen.

Effektives Trocknungssystem

Zwei leistungsstarke Ventilatoren ziehen Frischluft durch den Wärmetauscher zu den Heizelementen. Die Luft strömt über den HEPA H14-Filter, bevor sie in die Kammer gelangt. Der Wärmetauscher nutzt die gespeicherte Energie zur Vorwärmung der einströmenden Luft, wodurch die Zykluszeit verkürzt und Energie eingespart wird. Die Wärmetauscher senken auch die Luftfeuchtigkeit und Temperatur der Luft, ehe diese an die Lüftungsanlage des Gebäudes abgegeben wird.

Flexibles Dosiersystem

Das GEW 8668 kann mit bis zu vier unabhängigen peristaltischen Pumpen oder zwei unabhängigen Membrandosierpumpen ausgestattet werden, wodurch eine flexible Anpassung an die kundenspezifischen Prozessanforderungen erfolgen kann. Eine Membrandosierpumpe ist ein hochgenaues, kalibriertes Dosiersystem. Die Pumpen haben eingebaute Durchflussmesser für eine unabhängige Überwachung und eine verbesserte Prozesssteuerung. 

Sicherstellung einer zuverlässigen Prozesssteuerung

Alle Funktionen werden über das intuitive, symbolbasierte Getinge Centric 7" Farb-Touchscreen-Panel für die One-Touch-Bedienung aufgerufen. Die gängigsten Reinigungsprozesse sind bereits werkseitig eingestellt; Sie können jedoch ebenfalls benutzerdefinierte Programme erstellen, die Ihren besonderen Prozessanforderungen gerecht werden. Das Steuersystem nutzt mehrere Sensoren zur Prozessüberwachung und Qualitätssicherung. Für eine optimierte Prozesssteuerung können spezifische Parameter überwacht werden. Wenn die Parameter von den eingegebenen Werten abweichen, werden Alarmmeldungen ausgegeben und der Reinigungsvorgang wird unterbrochen. Es können Chargenprotokolle ausgedruckt oder digital als PDF gespeichert werden. Dank der Netzwerkfähigkeit ist auch ein Ausdrucken über Netzwerkdrucker oder der Einsatz eines Netzwerkspeichers möglich. 

Exakte Anpassung der Reinigungswagen an verschiedene Güter

Die GEW 8668 Reinigungswagen wurden im Hinblick auf Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit entwickelt. Der gleiche Wagen kann mit verschiedenen Kassetten für unterschiedliche Arten von Gütern ausgerüstet werden. Mit dem Kassettensystem können Sie die Reinigungswagen genau an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die GEW 8668 bietet auch maßgeschneiderte Gestelle für Einzelstücke, wie sie häufig in Produktionsumgebungen anzutreffen sind.

Automatisches Be- und Entladen für eine hocheffiziente Aufbereitung

Das GEW 8668 kann für unterschiedliche Kapazitätsanforderungen mit automatischen Be- und Entladelösungen optimiert werden. Ihr automatisiertes System kann aus automatischen Be- und Entladestationen oder dem vollautomatischen Air Glide System (AGS) von Getinge mit Shuttle-Einrichtung und Förderbändern bestehen, die das Be- und Entladen von Waschwagen übernehmen. Die Reinigungswagen sind mit Sensoren ausgerüstet, die automatisch das richtige Reinigungsprogramm für einen bestimmten Wagen starten. Die automatischen Be- und Entladevorgänge reduzieren den Bedienaufwand und die Reinigungszeit, wodurch das Bedienungspersonal mehr Freiraum für andere Aufgaben erhält.

Grundlegendes, erweitertes oder hohes Dokumentationsniveau

Das Reinigungsgerät GEW 8668 bietet Ihnen drei Stufen der Dokumentation und Inbetriebnahme. Die Basisversion beinhaltet Handbücher und Kalibrierungszertifikate; die optionale erweiterte Version beinhaltet darüber hinaus Materialzertifikate und eine eintägige Inbetriebnahme. Das optionale High-Level-Dokumentationspaket bietet FAT- und IQ/OQ-Dokumente.

Automatische Beladelösungen

Getinge GEW 8668 Biotech-/Laborreinigungs- und Trocknungsgerät – Automatische Beladelösungen

GEW 8668

Andocken des Transportwagens an das Förderband zur Übergabe des Gestells

GEW 8668

Der AGS-Shuttle nimmt das Gestell am Ende des Lade-Conveyors auf.

GEW 8668

Der AGS-Shuttle transportiert das Gestell zu einer verfügbaren Waschanlage.

GEW 8668

Das Gestell wird vom AGS-Shuttle in die Reinigungskammer überführt.

GEW 8668

Das Reinigungsgerät startet automatisch den Reinigungsprozess.

GEW 8668

Nach Abschluss der Reinigungsprozesses wird das Gestell automatisch zum Entlade-Conveyor auf der reinen Seite übergeben. Der AGS-Shuttle ist auch auf der Entladeseite verfügbar.

GEW 8668

Nach dem Entladen der sauberen Glaswaren wird das leere Gestell auf das Rückförderband gelegt, um es zurück zur unreinen Seite zu transportieren.

GEW 8668

Das Rückförderband transportiert das leere Gestell zur reinen Seite zurück, bereit für den nächsten Prozess.

Anwendungen

Reinigung und Sterilisation von Laborwaren

Getinge kann Sie bei den individuellen Einrichtungen und Herausforderungen Ihres Life-Science-Labors unterstützen. Unsere Laborreinigungsgeräte, Sterilisatoren, Chemikalien und Beladungsausrüstungen gewährleisten auf eine effiziente Weise kontaminationsfreie Experimente und Tests.

Mehr über die Laborlösungen von Getinge erfahren

Verwandte Produkte

GEW cGMP-Reinigungs- und Trocknungsgeräte

Getinge GEW-Reinigungs- und Trocknungsgeräte wurden konzipiert, um die steigenden cGMP-Anforderungen der Biopharma-Industrie hinsichtlich der Reinigung von Glaswaren, Komponenten und Produktionsausrüstung zu erfüllen.

Erfahren Sie mehr

Freistehende Lancer Ultima Labor-Reinigungsgeräte

Getinge bietet ein umfassendes Sortiment an freistehenden Lancer Ultima Labor-Reinigungsgeräten, um die speziellen Kapazitäts- und Reinigungsanforderungen für Utensilien und Glaswaren in Ihrem Labor zu erfüllen.

Erfahren Sie mehr

Lancer ULTIMA

Maximieren Sie wertvollen Forschungsraum mit dem Lancer Ultima Labor-Reinigungsgeräten für den Unterschrankeinbau von Getinge. Es sind drei Modelle für den Unterschrankeinbau für versteckte Standfläche verfügbar.

Erfahren Sie mehr