You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Diese website verwendet cookies

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie wir sie verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Isolator-Bedienungseinrichtungen

product photo of getinge glove sleeve system
nurse using the getinge glove system
product photo of the getinge glove system
product photo isolator manipulation

Isolator-Bedienungseinrichtungen

Angepasst an Getinge-Isolatoren

Überblick

Abhängig von der Anwendung können die Getinge La Calhène Isolatoren mit unterschiedlichen, an den Prozess angepassten Manipulationssystemen geliefert werden, die den Prozesszugriff für die Bedienerhand ermöglichen.

Der Eingriff in den Prozess oder die Wartung kann von dem Bediener über die Verwendung der Handschuhmanschetten oder der Handschuhsysteme erreicht werden, die optimale Ergonomie und ideale Bewegungsfreiheit bieten.

Die Handschuhmanschette bietet Schutz und ist einfach zu warten. Es handelt sich hierbei um die Kombination einer austauschbaren Manschette und einem Handschuh, der ohne Unterbrechung des Containments durch Verwendung eines O-Rings ausgewechselt werden kann. Um ein vollständiges Paket zu liefern, das sicher, komfortabel, praktisch und validierbar ist, wurde das gesamte System zur Verwendung mit dem GLT-Handschuhleckagetester entwickelt.

Das AD-System ist ein fortschrittliches Handschuhaustauschsystem mit einer Methode zum schnellen Wechseln von Handschuhen und Zubehör, wobei das Risiko, das Containment zu unterbrechen, minimiert wird. Es handelt sich um eine Kombination aus Handschuh-Port, Handschuhen und Ausgabewerkzeugen. Das System ist leicht zu bedienen, da es speziell für den menschlichen Arm entwickelt wurde und die gesamte Länge des Handschuhs nutzt. Die Dichtigkeit der Klasse 1 (Standard NF62200) dieses Geräts ist eine Garantie für den Schutz des Bedieners, mit durchgehendem Containment aller Dichtungen zu jeder Zeit. Das AD-System kann zusammen mit zusätzlichem Zubehör, wie z. B. Manschetten oder Beutel, verwendet werden.

Angepasst an Getinge-Isolatoren

Auswechselbar ohne Containment-Unterbrechung

Bequem und ergonomisch

Anwendungen

Aseptische Abfüllung

Handschuh-Manschetten-Systeme sind der Schlüssel zur aseptischen Abfülltechnik und bieten dem Bediener optimale Ergonomie und ideale Bewegungsfreiheit.

Lesen Sie mehr zur Aseptischen Abfüllung ...

Sterilitätstest

Das Handschuh-Manschetten-System ist ein wichtiger Teil des Sterilitätstests. Es gewährt dem Bediener Zugang zum Inneren des Isolators.
Lesen Sie mehr zu Sterilitätstest ...

Verwandte Produkte

Leckagetester für Handschuhe (GLT)

Sorgen Sie für eine sichere Produktions- und Prozesskontrolle mit dem papierlosen Leckagetester für Handschuhe, der ein In-situ-Testen von Handschuhen vor Ort ermöglicht.

Erfahren Sie mehr

Getinge Isoflex-R Isolatoren

Der Getinge Isoflex-R Isolator schützt das Produkt vor einer Kontamination bei aseptischen Anwendungen, wie z. B. Sterilitätstests. Der Isolator hält eine abgeschlossene und sterile Umgebung während des Transfers, der Handhabung und der Biodekontamination aufrecht.

Erfahren Sie mehr

Getinge Isoflex-S Isolatoren

Die Getinge Isoflex-S Isolatoren kombinieren die Robustheit einer 316L-Edelstahl-Arbeitsfläche mit dem Komfort des Arbeitens mit Ärmelhandschuhen an einer flexiblen Wand.

Erfahren Sie mehr

Getinge Isotest Isolatoren

Der Getinge Isotest Isolator wurde speziell für Sterilitätstests von sterilen Medikamenten, Komponenten und Geräten entwickelt. Unterbrechungsfreie Arbeitsabläufe, leichter Zugang und schnelle Biodekontamination erhöhen die Produktivität.

Erfahren Sie mehr